Mehr Power mit dem Boost Cube - 10.000 µF und beliebig erweiterbar

Boost Cube 10.000 (1s - 12s)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ab 40,95 EUR
40,95 EUR pro 1
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Kabelbinder
In den WarenkorbDirekt zuPayPal

Lieferzeit: 2-3 Werktage
Art.Nr.: P001129
Hersteller: Schwaben-Tec RC
Mehr Artikel von: Schwaben-Tec RC



  • Details
  • Mehr Bilder
  • Downloads
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Mit Anschlusskabel XT 60

Einsatzzweck und Nutzen:


- Der einzige Nutzen solcher "Cap-Packs" ist die Korrektur bzw. Anpassung eines leistungsstarken Systems
- Ein Brushless-System (Akkus - Regler - Motor), welches bereits gut ausgelegt ist, benötigt keine zusätzlichen Kondensatoren
- Manche Systeme sind so ausgelegt, dass die LiPos selbst die schwächsten Glieder der Kette sind
- Besonders häufig ist das bei RC Cars der Fall, die für Speed Runs aufgebaut werden
- Hier kann es zu Problemen mit "Ripple" kommen, ohne dass man es merkt
- Datenlogger sind nicht schnell genug um den tatsächlichen Ripple zu erfassen
- Der Ripple schwingt im Takt der Motorfrequenz bei einigen hundert bis tausend Hertz
- Dieser Ripple kann den Regler sehr stark aufheizen, die Leistung reduzieren bzw. ihn sogar zerstören
- Setzt man hier eine Boost Cube an die Akkukabel des Reglers, wird das System angepasst und stabilisiert
- Die Akkus sind immer noch die schwächsten Glieder - jedoch stützt sich der Regler jetzt auf die starke Boost Cube
- Die Boost Cube stabilisiert die Eingangsspannung des Reglers, so dass der Ripple reduziert wird
- Dadurch wird das System wieder stark und effizient.
- Und so wird die Performance gesteigert

- Für "normale Bashing RC Cars" ist ein "Cap-Pack" meist nicht notwendig
- Jedes zusätzliche Bauteil benötig Platz und macht das Fahrzeug schwerer

- Für extreme Leistungen - wie sie oft bei Speed Runs auftreten - empfehlenswert
- Grundsätzlich schadet ein Puffer- oder Stütz-Kondensator auch nicht in großen RC Cars

Beschreibung:
- Die Basis für jedes System bildet ein Boost-Cube, der über einen XT 60-Stecker mit Leitung, direkt an die „Akkukabel“ des ESC angelötet wird.
Nennen wir den ersten Boost-Cube einfach „Master-Cube“.
Weitere, baugleiche, Boost-Cubes können dann als „Slave-Cubes“ direkt an den Master-Cube angekoppelt werden. Dafür werden die einzelnen Cubes einfach per Sync und BUS zusammengesteckt.
Jeder weitere Boost-Cube erhöht die Kapazität des Systems um 10.000 μF. Das ganze System bleibt dabei immer bis zu 12s fähig.
Es können beliebig viele Boost-Cubes aneinandergereiht werden.
Wenn die Kette bauartbedingt zu lang wird, können auch mehrere Ketten gebaut werden, die dann mittels XT 60 Stecker – Kabel – Buchse parallelgeschaltet werden.
So lässt sich die Kapazität beliebig weit erhöhen, bis die Elektronik wieder stabil unter voller Belastung funktioniert.

Ist es wichtig, dass der ESR so niedrig wie möglich ausfällt?
Im Grunde irgendwie schon - aber eigentlich auch nicht.
Wäre der Equivalent-Series-Resistance undendlich niedrig,
könnte der Kondensator nur hochfrequenten Ripple effektiv beseitigen.
Schwingungen im Kilo- bzw. Megahertz Bereich.
Ist das interessant für unsere RC-Cars?
Nein! Ein Brushless Motor erzeugt bei mittleren Drehzahlen Schwingungen im dreistelligen Hertz-Bereich.
Der Ripple ist also eher tieffrequent und genau hier hilft es, wenn der ESR nicht allzu niedrig ausfällt.
Ein etwas höherer ESR verschiebt die Wirkung des Kondensators in tiefere Bereiche.
Die tieffrequenten Bereiche, in denen auch tatsächlich Ripple auftritt.
Der ESR der Boost Cube ist kein Zufall, sondern so gewünscht.
Und auch die Stecker sind nützlich und mit eingeplant.

Technische Daten eines Cubes:
Min. Spannung: keine
Max. Spannung: 63 Volt DC (12s LiPo)
ESR: 0,03 Ohm
Max. Ripple kurz: 12 Ampere
Max. Ripple dauerhaft: 6,4 Ampere
Anschlüsse: XT 60 Stecker (BUS) und Buchse (Sync)
Abmessungen (LxBxH): 33 x 33 x 54 mm / Gewicht: 65 Gramm (+/- 1 g)

Materialien:
Gehäuse: Polylactide
Temperaturbeständig bis 60 °C
Kondensatortyp: Low ESR Aluminium Elektrolyt
Stecker/Buchsen: PA / CuZnX vergoldet
Lot: RoHS konform bleifrei

Boost Cube 10.000 (1s - 12s)
Boost Cube 10.000 (1s - 12s)
Boost Cube 10.000 (1s - 12s)

Datei

BedienungsanleitungDownload117.34 KB

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Kühlvogel Lüftergitter 40 mm Schwarz
Kühlvogel Gitter Schwarz für 40 x 40 mm Lüfter
Lieferzeit: 2-3 Werktage
6,00 EUR
6,00 EUR pro 1
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
X-Maxx Motor Upgrade 5793 / 1000 kV VelociRaptor
Motortuning für alle X-Maxx 8s Fahrer, die etwas mehr Power und ein feineres Ansprech- und Bremsverhalten suchen.
Also kurz gesagt für alle, die sich einen einfacher zu fahrenden X-Maxx wünschen ohne mit der Leistung komplett zu übertreiben.
Alles ausführlich berechnet, getestet und auf bewährter Motorentechnik aufgebaut.
Lieferzeit: 2-3 Werktage
ab 279,00 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
X-Maxx Motor Upgrade 5793 / 880 kV VelociRaptor
Motortuning für alle X-Maxx 8s Fahrer, die etwas mehr Power und ein feineres Ansprech- und Bremsverhalten suchen.
Also kurz gesagt für alle, die sich einen einfacher zu fahrenden X-Maxx wünschen ohne mit der Leistung komplett zu übertreiben.
Alles ausführlich berechnet, getestet und auf bewährter Motorentechnik aufgebaut.
Lieferzeit: 2-3 Werktage
ab 279,00 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Spezialwerkzeug für Dämpferkappen 34 mm
Spezialwerkzeug Dämpferkappen 34 mm
Lieferzeit: 2-3 Werktage
12,95 EUR
12,95 EUR pro 1
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Lüfter für Ø 40 - 42 mm Motor - Kühlvogel
Kühlvogel Lüfter für Motoren mit 40 - 42 mm Durchmesser
Lieferzeit: 2-3 Werktage
ab 24,95 EUR
24,95 EUR pro 1
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Lüfter für Ø 56 mm Motor - Kühlvogel
Kühlvogel Lüfter für alle Motoren mit 55 - 58 mm Durchmesser
Lieferzeit: 2-3 Werktage
ab 34,95 EUR
34,95 EUR pro 1
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 07.05.2021 in unseren Katalog aufgenommen.